Freitag, 14. Oktober 2022, 20.30 Uhr (Türöffnung 20.00 Uhr)

UpJazz präsentiert in den Triton-Ateliers, Route de l’Ancienne Papeterie 102, 1723 Marly

Louis Matute Quartet

Louis Matute guitar
Léon Phal tenor sax,
Virgile Rosselet bass,
Nathan Vandenbulcke drums
LouisMatuteQuartetjpg
Louis Matute ist einer dieser jungen Musiker mit unbändiger Lust auf Energie. Seit vier Jahren führt er sein Quartett durch die Schweizer Jazzszenen und nutzt seine Erfahrungen und Begegnungen, um sein musikalisches Universum zu nähren. Die Band ist das Ergebnis der kompositorischen Arbeit des Gitarristen, unterstützt von drei hervorragenden Mitmusikern; Raum, Interaktion und die Wärme des modernen Sounds sind die unverzichtbaren Attribute des Quartetts. Die Vorliebe für den aktuellen Jazz und dessen Tradition ist ein Hauptaspekt im Spiel des Gitarristen, seine lateinamerikanischen Wurzeln mit den vielfältigen Musikstilen Lateinamerikas inspirieren ihn zusätzlich.

 Louis erhält im Juni 2019 den Sonderpreis des Cully Jazz Festivals für "die Qualität des persönlichen Projekts, die Professionalität und das Entwicklungspotenzial in der helvetischen und internationalen Szene".

Die Band ist Preisträger des Wettbewerbs Festival JazzContreband im Oktober 2019

Eintrittt: CHF 25.- (Mitglieder 20.-)
Reservation: per Mail an contact@upjazz.ch , Sie erhalten von uns eine Reservationsbestätigung. , Sie erhalten von uns eine Reservationsbestätigung. , Sie erhalten von uns eine Reservationsbestätigung.

2022 10 14 Louis Matute Quartet - UpJazz.pdf